April 2, 2020
  • 6:35 am THE REFEREE 2/2
  • 6:35 am Inside the School that Trains Umpires
  • 6:28 am Quinnipiac men’s lacrosse coach no longer with university following student conduct violations
  • 6:28 am how to increase your concentration on ball while batting | Batting Technique | Cricket |
  • 6:28 am How to Play Cricket : How to Throw a Short Distance Ball in Cricket
YouTube Frage – Zielen bei den Grundschlägen – All about Tennis


David Frank

RELATED ARTICLES

12 COMMENTS

  1. Frank Jäger Posted on January 29, 2016 at 10:18 pm

    Hallo Markus,
    zunächst möchte ich bedanken, dass du die mich begeisternden Videos kostenlos zur Verfügung stellst. Da ich immer noch parallel Tischtennis spiele und erst seit 8 Jahren Tennis spiele, also Tennisspätstarter bin, fällt mir die Abgrenzung gerade bei der Vorhand schwer, oft kommt meine Schulter zu früh, da ich meist zu früh nach vorne schaue. Gibt es einen Trick, der es mir erleichtert möglichst lang den Ball anzuschauen damit mir das mit der zu frühen Rotation nicht immer wieder passiert. Gerade wenn ich Druck machen will, verliere ich an Lockerheit und das eben beschriebene passiert dann erst recht und dadurch wird aus einem mögliche Winner-Schlag eher ein Rohrkrepierer. Vielleicht buche ich dieses Jahr im Herbst eine Woch bei dir,
    viele Grüße aus dem Norden.

    Reply
  2. Marcel Flück Posted on January 31, 2016 at 5:32 pm

    der beste tennis kanal

    Reply
  3. Marcel Flück Posted on February 4, 2016 at 4:42 pm

    bitte 😉

    Reply
  4. BushBusiness Posted on February 15, 2016 at 12:40 am

    Hey Markus, ich finde es top dass sich mal ein deutscher Tenniskanal entwickelt!

    Hier ein paar Sachen die dir helfen können mehr Reichweite zu bekommen:
    – Schrift ther thumpnails ist zu klein /nicht ansprechend
    – Intro ist schon fast zu lang und wirkt unprofessionell
    – Versuche etwas enthusiastischer zu klingen , weniger "ähm" und allgemein alles etwas kürzer und zum Punkt kommen! In 9 Minuten zu sagen dass man seinen Körper ausrichten muss ist viel zu lange!
    – unbedingt ein paar Praxisbeispiele einbauen (in dem Fall longline und cross- Bälle)
    – Visualisiere die Keypoints durch Schrift im Video!

     Viel Erfolg weiterhin!

    Reply
  5. Frank Jäger Posted on February 17, 2016 at 7:25 pm

    Vielen Dank für die ausführlichen Anregungen, werde es beherzigen und später über die Resultate berichten.

    Reply
  6. martinosso2000 Posted on June 25, 2016 at 9:25 pm

    Kannst du vielleicht auch ein Video über den Überkopfball machen?

    Reply
  7. Magnus Einhoff Posted on June 29, 2016 at 7:59 am

    Lieber Markus Hantschk,

    die Videos sind sehr hilfreich und auch überaus fundiert, Kompliment und Daumen hoch! Gute, klare Erklärungen und differenzierte Betrachtungen zu verschiedenen Themen. Beim Thema "Zielen bei Grundschlägen" wird aber außer acht gelassen, dass sich der Treffpunkt für cross und longline durchaus unterscheidet. Natürlich ändert sich vor allem auch die Position des Körpers zum Ball. Beim Cross Schlag rutscht aber der Treffpunkt definitiv weiter zur Mitte und beim longline Schlag etwas weiter zur Seite. Für einen effektiven und druckvollen Schlag sind das wesentliche Informationen, die man nicht außer acht lassen darf, ansonsten sinkt die Qualität des Schlages. Liebe Grüße Magnus Einhoff

    P.S.: Zu den tollen Technikvideos passen villeicht auch als Ergänzung meine Videos zum Mentaltraining für Tennisspieler. Schau mal rein.

    Reply
  8. Cảnh Toàn Posted on July 8, 2016 at 5:47 am

    Ich möchte gern wissen, welchen Griff benuztst du beim Vorhand? Eastern oder Semiwestern? Vielen Dank

    Reply
  9. Achim ach Posted on November 14, 2016 at 2:09 pm

    Hey..deine Videos sind echt cool und hilfreich. Wo ist deine Tennisschule?

    Reply
  10. Alfred Jakobs Posted on December 18, 2016 at 1:22 am

    Hallo Markus, bei diesem Video sehe ich den gleichen Schläger von Wilson pro staff autograph RF 97, den ich vor kurzem sehr günstig erwerben konnte. Mein Vorgänger, ein Hobbyspieler wie ich, kam mit diesem Schläger nicht klar. Nach ca 2 Wochen komme ich mit diesem Schläger auch nicht klar. Ich spielte vorher mit dem Head Intelligence (280 g schwer), der mir eigentlich gut liegt. Der Wilson wiegt ca. 370g und weder klappt der Aufschlag noch Rückhand noch Stopp-Bälle. Ich habe bei den Grundschlägen keine richtige Kontrolle wohin der Ball geht. Mein Spiel hat sich verschlechtert, nicht verbessert. Das einzige was gut klappt ist die Vorhand bei exaktem Schlag. Dann hat mein Gegner reichlich Probleme. Hast Du einen Rat für mich?
    Gruß
    Alfred

    Reply
  11. BDTraining - Online Tennis lernen Posted on December 14, 2018 at 9:23 am

    Top 🎾🎾💪💪

    Reply
  12. tenniscycle Posted on December 31, 2018 at 12:22 am

    Starker Tenniskanal! Freut mich da ebenfalls einzusteigen!!!! Super Tipps!

    Reply
LEAVE A COMMENT